Graz

Beschreibung

Hier in der zweitgrößten Stadt Österreichs im Südosten des Landes verbrachte Joseph Schumpeter fünf Jahre seiner Kindheit zusammen mit seiner Mutter und seinem Stiefvater. Später wurde er an der Universität Graz am Lehrstuhl für „Politische Ökonomie“ mit 28 Jahren jüngster ordentlicher Professor der gesamten Monarchie und nach seiner Rückkehr von der Gastprofessur in New York 1916 Dekan der Grazer Juridischen Fakultät.
Von 1921 bis 1923 war Hans Mayer an der Universität Graz als außerordentlicher Professor tätig.